Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation
Sektionen
Benutzerspezifische Werkzeuge
Start MEDIDA-PRIX Hintergrundartikel zum MEDIDA-PRIX
Artikelaktionen

Hintergrundartikel zum MEDIDA-PRIX

Seit der ersten Ausschreibungsrunde des MEDIDA-PRIX sind eine Reihe von wissenschaftlichen Artikeln zum Evaluationsverfahren, zur Akzeptanz und Breitenwirkung des Preises in der Community bzw. zur Neuausrichtung des Preises veröffentlicht worden. Diese Artikel werden in der Folge kurz beschrieben und stehen in voller Textlänge zum Download bereit.

Evaluation mediengestützten Lernens: Theorie - Logik - Modelle

In diesem Beitrag werden die beiden Fragestellungen "Was ist unter einer Evaluation des Lernens zu verstehen?" und "Worin bestehen die Spezifika einer Evaluation mediengestützten Lernens?" beantwortet. Es wird gezeigt, daß ein bestimmtes Verständnis von Evaluation und von Lernen ganz entscheidend dafür ist, wie eine Evaluation des Lernens betrieben wird.

Mehr

Der Mediendidaktische Hochschulpreis - Idee und Realisierung

Der Beitrag erläutert die Zielstellungen des Preisverfahrens in den drei Bereichen Hochschuldidaktik, Evaluation und Qualitätssicherung sowie der Organisationsentwicklung an Hochschulen und stellt insbesondere auch das dabei verwendete Evaluierungsverfahren der Qualitativen Gewichtung und Summierung (QGS) detailliert dar.

Mehr

Evaluierung von Lernmanagement-Systemen: Theorie - Durchführung - Ergebnisse

Im Auftrag des österreichischen Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur (bm:bwk) wurde wir ein weltweiter Vergleich von Lernplattformen durchgeführt. Das eingesetzte Evaluationsverfahren wird adaptierter Form für die Evaluation der MEDIDA-PRIX Einreichungen eingesetzt.

Mehr

„Wir wären nicht hier, wo wir jetzt sind!“ Medidaprix im Spiegel der Community

Dieser Artikel analysiert wie der MEDIDA-PRIX von der Community selbst eingeschätzt wird. Der Text basiert auf Telefoninterviews, die mit AkteurInnen der Medidaprix Community (2000-2003) im März 2004 geführt wurden.

Mehr

Medida-Prix – Quo vadis?

In diesem Beitrag wird dafür plädiert, den Medida-Prix wieder neu als Trendsetter zu positionieren. Dazu muss der Preis eine neue inhaltliche Ausrichtung bekommen, die ihm wieder eine innovative Rolle zuweist. Es wird vorgeschlagen, mit diesem hoch dotierten Preisausschreiben die Entwicklung und den Austausch frei zugänglicher Bildungsressourcen strategisch zu fördern.

Mehr

Der MEDIDA-PRIX, Nachhaltigkeit durch Wettbewerb

In diesem Band werden die Idee des Wettbewerbs, das für die Durchführung gewählte Begutachtungsverfahren und seine Fortentwicklung sowie die Einordnung des Wettbewerbs in die Förderpolitik der beteiligten Länder dargestellt. Ergänzt wird dies aus der Sicht der Beteiligten und durch die Einordnung in die Bemühungen zur Nachhaltigkeit der Nutzung digitaler Medien in der Hochschullehre insgesamt.

Mehr

Awareness Raising and Community Building

The provision of licence free educational resources can be regarded as a major trend in education. Since the launch of the first open courseware projects in 2002, numerous initiatives followed. In the meantime we can talk about a worldwide Open Educational Resources (OER) movement. In advancing this movement several challenges are to be met, awareness raising and community building being top priorities. The MEDIDA-PRIX 2008 (“Mediendidaktischer Hochschulpreis”) is an initiative that intends to function as a change agent in order to sensitize the community to the idea of the OER movement.

Mehr

| Aktuell
Öffentliche Hearings Erstmals präsententierten im Jahr 2008 die 19 FinalistInnen ihre Projekte im ... Mehr lesen ...
FinalistInnen-Trailer verfügbar Für die Preisverleihung im Radiokulturhaus am 18. September 2008 wurde ein ... Mehr lesen ...
Die GewinnerInnen des Medida-Prix 2008 stehen fest Insgesamt drei eLearning-Projekte wurden mit dem Medida-Prix 2008 ... Mehr lesen ...
Anmeldung zu Hearings und Preisverleihung Die Teilnahme an den öffentlichen Hearings und an der Preisverleihung des ... Mehr lesen ...
77 Einreichungen in Begutachtung 77 Projekte haben die formalen Zulassungskriterien für den Medida-Prix ... Mehr lesen ...
Weitere Nachrichten