Medizin   2002  
       
     
     

Projekt: Fallbasiertes Lernen in der Medizin mt dem CASUS-Lernsystem

Haupteinreicher/in: Dr. med. Martin Fischer

Institution: Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universit�t M�nchen
D-80336 M�nchen

eMail: Martin.Fischer@lrz.uni-muenchen.de

Internet:

http://casus.medinn.med.uni-muenchen.de



Beschreibung:

Medizinstudenten erwerben in ihrer Ausbildung eine gro�e Menge von Wissen. Eine Reihe von Studien hat gezeigt, dass dieses Wissen in der klinischen Praxis oft nur unzureichend anwendbar ist. Das CASUS-Lernsystem stellt eine st�ndig wachsende Sammlung multimedialer medizinischer Lernf�lle bereit. Im Rahmen der Bearbeitung dieser Lernf�lle soll den Studierenden das expertengeleitete L�sen von authentischen klinischen Problemen vermittelt werden. Insbesondere wird die Bildung differentialdiagnostischer Hypothesen mit Hilfe eines grafischen Mapping-Tools unterst�tzt. Bisher stehen ca. 75 F�lle mit einer Bearbeitungsdauer zwischen 30 und 90 Minuten aus den F�chern Innere Medizin, Erste Hilfe,Radiologie, Unfallchirurgie, Neurologie, Anatomie, Arbeitsmedizin, Kieferorthop�die und Intensivpflege zur Verf�gung. Mit dem CASUS-Autorensystem k�nnen ohne Programmierkenntnisse Lernf�lle erstellt und aktualisiert werden. Der Erstellungsaufwand ist im Vergleich zu anderen Autorensystemen gering und liegt zwischen 20 und 40 Arbeitsstunden pro Fall. Das CASUS-System ist integraler Bestandteil der Lehre an den Universit�ten M�nchen, Regensburg und D�sseldorf. Die Fallentwicklung findet z.Zt. an 12 weiteren deutschen sowie an mehreren internationalen Hochschulen statt. Der Einsatz von CASUS in der Intensivpflegeausbildung und in der Physiotherapie zeigt die Transferierbarkeit des Konzeptes auf Einsatzbereiche au�erhalb des Medizinstudiums. Als inhaltliches Beispiel f�r das Gesamtkonzept verweisen wir auf Lernf�lle aus der Inneren Medizin im Internet sowie diabetologische Weiterbildungsf�lle auf CD-ROM.

Mediendidaktische Ans�tze:

<------------ E-Teaching ------------>
Bildkataloge (Medienkataloge)
<------------ E-Tutorials ------------>
Selbstgesteuertes e-Training (CBT, WBT)
Gef�hrte und flexible Tutorials (mit tutorieller Betreuung)

<------------ Fallstudien ------------>
Prozess-Simulation, Labor-Simulation
Fallstudien-basiertes Lernsystem

<------- Just-in Time Learning ------->
Hilfesysteme

<------------- Konzepte ------------->
Strategisches Implementationskonzept f�r die Hochschule

       
    zurück zum Anfang dieser Seite