Geisteswissenschaften   2002  
       
     
     

Projekt: Ad fontes: Eine Einf�hrung in den Umgang mit Quellen im Archiv

Haupteinreicher/in: Prof. Dr. Roger Sablonier

Institution: Universit�t Z�rich
CH-8006 Z�rich

eMail: sablon@hist.unizh.ch

Internet:

http://www.adfontes.unizh.ch



Beschreibung:

"Ad fontes: Eine Einf�hrung in den Umgang mit Quellen im Archiv" wird als Internet-Lernangebot f�r Studierende der Geschichte (und verwandter F�cher) realisiert. Es ist curricular in das Grund- und Hauptstudium eingebettet. Hauptlernziel ist der selbst�ndige Umgang mit handschriftlichem Quellen aus der Zeit vor 1800 und damit die Vorbereitung der Studierenden auf die eigenst�ndige Ben�tzung von Archivmaterial. Insbesondere sollen das Lesen, Einordnen und Datieren von Handschriften sowie Grundlagen der Quellenauswertung vermittelt werden. Es handelt sich hierbei um Kernkompetenzen, die f�r eigenst�ndiges wissenschaftliches Arbeiten innerhalb der Geschichtswissenschaft unverzichtbar sind. Auch wer nicht selbst im Archiv forscht, ben�tigt die vermittelten Grundkenntnisse, um Editionen und ihre Einleitungen verstehen zu k�nnen. Die Umsetzung erfolgt auf drei miteinander vernetzten Ebenen, die einen mehrdimensionalen Zugriff auf die Lerninhalte erm�glichen: ARCHIV: Praxisnahe Aufgaben, die an die Lernziele heranf�hren und der Lernkontrolle dienen. Die Beispiele stammen aus dem Stiftsarchiv Einsiedeln. TRAINING: Hier k�nnen die wichtigsten Kompetenzen (z.B. Lesen, Datieren) gezielt einge�bt werden. TUTORIUM: Anschauliche und knappe Darstellung des Grundwissens, das zur L�sung und Bearbeitung der Aufgaben notwendig ist, also f�r einen Archivbesuch ben�tigt wird. Die Ressourcen liefern weitere Informationen zu bestimmten Themen (z.B. Tabellen, weiterf�hrende Literaturhinweise und externe Links). Das Glossar erkl�rt die wichtigsten Begriffe.

Mediendidaktische Ans�tze:

<------------ E-Teaching ------------>
Sammlung von Lernmodulen
Bildkataloge (Medienkataloge)
<------------ E-Tutorials ------------>
Selbstgesteuertes e-Training (CBT, WBT)
Gef�hrte und flexible Tutorials (mit tutorieller Betreuung)

<------------ Fallstudien ------------>
Fallstudien-basiertes Lernsystem

<------- Just-in Time Learning ------->
Trainingssysteme

<------------- Konzepte ------------->
Strategisches Implementationskonzept f�r die Hochschule

       
    zurück zum Anfang dieser Seite